Sieg des Willens

In einem umkämpften Spiel gegen die SG Moseltal II konnte unsere Mannschaft durch ein 3:2 den nächsten Dreier einfahren. Damit rückt man auf den 6. Platz vor. In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit konnte Felix Paul zwar per Kopf die Führung erzielen, allerdings verpasste man im Anschluss daran die Kontrolle über das Spiel zu gewinnen. Somit musste man noch vor der Pause den Ausgleichstreffer hinnehmen. 

Nach der Pause zeigte man sich defensiv deutlich stabiler und ließ weniger gefährliche Situationen des Gegners zu. Auf der Gegenseite konnten wir selber mehrmals vor des Gegners Tor kommen. Nach einem langen Einwurf von Paul schaltete Wendorff am schnellsten und netzte zum 2:1 ein. Das 3:1 markierte Eiden gewohnt sicher vom Punkt. Für Spannung sorgte der Anschlusstreffer des Gegners, ebenfalls per Elfmeter, kurz vor Schluss. Im regulär letzten Spiel der Hinrunde begrüßt nun unsere SG nächsten Sonntag die SG Mittelmosel in Thalfang.

Die 2. Mannschaft verlor gegen die Zweite der SG Mittelmosel mit 1:0. Am nächsten Wochenende  ist spielfrei. 


 

JFV Hunsrück-Hochwald

ES IST VOLLBRACHT - Neuorganisation des Jugendfußballs in der Region im Jugendförderverein

 Alle Infos zum neu gegründeten Jugendförderverein findet ihr bei uns unter Jugend !

... lade Liveticker/Ergebnisse ...

Nächste Termine

Keine Termine
  • Seppi_4_2019-page-001
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok